Wandern rund um den Pretzfelder Keller

Die Fränkische Schweiz – DAS Wanderland schlechthin

Wandern und Radwandern

Unse­re Regi­on ist eines der belieb­tes­ten Feri­en­ge­bie­te Deutsch­lands, und ein Eldo­ra­do für Wan­de­rer. Zahl­rei­che gut beschil­der­te Wan­der­we­ge locken Urlau­ber und Tages­gäs­te glei­cher­ma­ßen. Und seit der Erfin­dung des E‑Bikes ent­de­cken auch die Rad­fah­rer unse­re ber­gi­ge Gegend.

Aber was wäre eine Wan­de­rung ohne eine zünf­ti­ge Ein­kehr, um sich von den Stra­pa­zen bei einem küh­len Bier und einer def­ti­gen Brot­zeit zu erho­len und wie­der Kraft zu tan­ken? Auch zu unse­rem Bier­kel­ler füh­ren Wan­der­we­ge, eine Aus­wahl stel­len wir kurz vor.

Der Pretzfelder Kirschenweg

Der Kir­schen­weg führt direkt an unse­rem Kel­ler vor­bei – somit ein idea­ler Start- und Ziel­punkt für eine schö­ne Rund­wan­de­rung. Die gesam­te Stre­cken­län­ge beträgt ca. 9 km und erfor­dert somit ca. 2–3 Stun­den rei­ne Geh­zeit. Es besteht jedoch die Mög­lich­keit, zwi­schen Sta­ti­on 6 und 7 (an der Mari­en­grot­te) eine Abkür­zung zu neh­men. Aus­führ­li­che Info unter https://​wan​derzwerg​.eu/​p​r​e​t​z​f​e​ld/